Energie & Schwingungen

Alles ist Schwingung.

Deshalb ist es für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit wichtig, welche Schwingungen wir aufnehmen und welche wir aussenden.

Alles was wir denken, tun und fühlen hat Sinn und Bedeutung. Es geht darum, zu erkennen, was für Botschaften hinter den Worten, Handlungen, Gedanken und Gefühlen stehen.

In meiner Arbeit ist es von Bedeutung „hinter die Kulissen“ zu schauen, damit der Ursprung für eine Krankheit oder für immer wiederkehrende Situationen (Partnerprobleme, Existenzängste, Süchte, Zwänge, Ängste, etc.) erkannt wird. Deshalb ist es mir wichtig, neben meiner Intuition und den Fähigkeiten, Energien und Zusammenhänge bei Menschen zu erkennen, auch mit Hilfe der InformationsfeldMedizin Umstände zu hinterfragen und zu erforschen.

Einsatzgebiete des TimeWavers

  • Es werden psychische und somatische Zusammenhänge aufgezeigt
  • Mögliche Zusammenhänge mit Krankheiten werden im Informationsfeld analysiert, um diese anschließend zum Zweck der Optimierung positiv zu beeinflussen
  • Kann unterstützend bei chronischen und akuten Geschehen eingesetzt werden
  • Unterstützt auf der emotionalen, psychischen Ebene in allen Lebensbereichen, wie z.B. Erfolg im Beruf, Harmonie in Beziehungen
  • Bei toxischen Belastungen (auch im Wohnraum)
  • Parasiten
  • Tierbehandlungen
  • Auflösung von Co-Abhängigkeiten (Beziehungen)
  • Lern- & Prüfungsunterstützung
  • Chakren-Ausgleich
  • Uvm.

Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern und deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung sowie die Anwendungen des TimeWaver nicht an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s